WordPress - Beratung, Coaching, Workshop, Training, Schulung und Weiterbildung

WordPress ist das beliebteste Open-Source-Content-Management-System (CMS) im Internet und ermöglicht die Aktualisierung, Anpassung und Verwaltung der Website über das Backend-CMS und seine Komponenten. Lernen Sie die Grundlagen und erweiterte Möglichkeiten von WordPress kennen, mit denen Sie problemlos Websites erstellen können.
Beratung, Coaching, Workshop, Training, Schulung + Weiterbildung

WordPress

Sie suchen professionelle Unterstützung für das Thema "WordPress". Lassen Sie sich durch unsere individuelle und zielgerichtete Beratung, Coaching, Workshop, Training, Schulung und Weiterbildung voranbringen.

"WordPress"
Beratung, Coaching, Workshop, Training, Schulung + Weiterbildung
bieten wir Ihnen Live-Online und Vor-Ort an!

Themen für Ihre Beratung, Coaching, Workshop, Training, Schulung und Weiterbildung:

"WordPress"
Beratung, Coaching, Workshop, Training, Schulung + Weiterbildung
bieten wir Ihnen Live-Online und Vor-Ort an!

Ein Symbol für Coaching von Teilnehmern.

Coaching

Wir unterstützen Sie in einem strukturiertem Prozess bei der Erarbeitung neuer Erkenntnisse und Perspektiven durch zielgerichtete Fragen und relevanten Input.

Ein Symbol für einen Workshop mit Teilnehmern.

Workshop

Wir starten mit einem Impulsvortrag über Ihr Thema. Gemeinsam entwickeln wir dann Ihre Vision und definieren Ziele. Dabei stellen wir sicher, dass jeder gehört wird, die Diskussion beim Thema bleibt und Ergebnisse erarbeitet werden.

Ein Symbol für ein Training von Teilnehmern.

Training

Wir liefern Wissen und Erfahrung zu Ihrem Thema und gestalten eine aktive sowie intensive Lernerfahrung, mit dem Ziel Können zu vermitteln und aufzubauen.

Was Sie über "WordPress" wissen sollten!

Kontaktanfrage

Das Angebot von "HECKER CONSULTING" richtet sich ausschließlich an Unternehmen und Behörden (iSv § 14 BGB). Verbraucher (§ 13 BGB) sind vom Vertragsschluss ausgeschlossen. Mit Absendung der Anfrage bestätigt der Anfragende, dass er nicht als Verbraucher, sondern in gewerblicher Tätigkeit handelt. § 312i Abs. 1 S. 1 Nr. 1-3 und S. 2 BGB (Pflichten im elektronischen Geschäftsverkehr) finden keine Anwendung.

Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde empfangen!
Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.
Nach oben