Der Scrum Guide 2020 ist da

Die 7 wichtigsten Änderungen im Scrum Guide 2020

Die Änderungen im Scrum Guide 2020

1. Weniger ist mehr!

Der Scrum-Guide ist im Laufe der Jahre immer präskriptiver geworden und bietet Struktur und Definition, wobei die neueste Ausgabe 2020 darauf abzielt, den Scrum-Guide zu einem minimalen, aber ausreichenden Rahmen mit nur 13 Seiten (wirklich leichtgewichtig) zu machen.

In der neuesten Ausgabe wurden die Fragen aus dem Daily Scrum entfernt, die Sprache bezüglich der Attribute der Product Backlog Items vereinfacht, Retrospektive Elemente zum Sprint Backlog hinzugefügt und der Abschnitt über die Sprint Streichung auf zwei Sätze gekürzt.

2. Ein Team, ein Traum - fokussiert auf ein Produkt

In der neuesten Ausgabe zielt der Scrum-Guide darauf ab, die Idee getrennter Teams innerhalb eines Teams zu beseitigen, das oft eine "Stellvertreter"- oder "wir gegen sie"-Umgebung geschaffen hat, die sich auf die Fähigkeit, die Scrum-Werte wirklich umzusetzen, auswirkt. Der Abschnitt über das Scrum-Team wurde überarbeitet, um hervorzuheben, dass es nur ein Scrum-Team gibt, das sich auf ein Ergebnis konzentriert, mit drei Rollen, die Verantwortlichkeiten haben (Entwickler, Product Owner und Scrum-Master), und den Begriff "Das Entwicklungsteam" durch "Entwickler" ersetzt.

3. Willkommen zum Produktziel

Der Scrum-Guide 2020 hat das Konzept des Produktziels eingeführt, das darauf abzielt, dem Scrum-Team die Möglichkeit zu geben, sich darauf zu konzentrieren, einen Wert für ein gemeinsames Ziel zu liefern. Das Produktziel ist ein langfristiges Ziel im Product Backlog und beschreibt den zukünftigen Zustand des Produkts, das es dem Scrum-Team ermöglicht, jedes Product Backlog Item zu planen und gegen das Produktziel zu sprinten.

4. Einführung von Verpflichtungen

Neben der Einführung des Produktziels beschreibt die neueste Ausgabe des Scrum-Guides das Produktziel, das Sprint-Ziel und die Definition von "Done" als Artefakte in Form von Verpflichtungen. Das Product Backlog hat nun ein Produktziel, das Sprint Backlog hat das Sprint-Ziel und das Increment hat die Definition von "Done". Das Ziel der Verpflichtungen besteht darin, Transparenz zu schaffen, sich auf jedes Artefakt zu konzentrieren und ein größeres gemeinsames Verständnis zu erreichen.

5. Auf Wiedersehen Selbstorganisierendes, Hallo Selbstverwaltendes Team

In der vorherigen Ausgabe des Scrum-Guides wurde das Scrum-Team als selbstorganisierendes und funktionsübergreifendes Team bezeichnet, das entscheidet, wie es seine Arbeit am besten durchführen kann, während in der aktuellen Ausgabe das Scrum-Team als selbstverwaltendes Team bezeichnet wird, das entscheidet, wer was, wann und wie macht.

Das Ziel dieser Änderung beseitigt alle Annahmen, dass es einen Manager geben könnte, der das Scrum-Team leiten oder managen kann.

6. Drei Themen während der Sprintplanung

In der früheren Ausgabe des Scrum-Guides gab es zwei Themen, die im Sprint Planning behandelt wurden. Eines davon war, was im Sprint getan werden kann, und das andere, wie die gewählte Arbeit erledigt wird. In der Ausgabe 2020 führt der Scrum-Guide ein drittes Thema ein, nämlich "Warum ist der Sprint wertvoll?" und betont, wie das Produkt im aktuellen Sprint seinen Wert steigern könnte.

7. Den Wert der Rolle des Scrum-Masters erhöhen

Gleich zu Beginn des Scrum-Guides wird die Rolle des Scrum-Masters weiter geklärt und die Bedeutung und der Wert der Rolle hervorgehoben. Im Abschnitt über die Scrum-Definition wurde betont, dass Scrum einen Scrum-Master benötigt, um das Umfeld zu fördern. Der Abschnitt über den Scrum Master stellt weiter klar, dass der Scrum Master für die Effektivität des Scrum Teams verantwortlich ist und bezieht sich auf die Rolle als echter Leader, der dem Scrum Team und der Organisation dient, wobei auch andere wichtige Aspekte der Rolle berücksichtigt werden.

Die aktuelle Version des The 2020 Scrum Guide™ finden Sie unter https://www.scrumguides.org/scrum-guide.html.
Aktuelle Beratungs-Leistungen für dieses Thema

Projektmanagement

Wir erweitern ständig unser Beratungsportfolio. Über 50 Beratungsleistungen haben wir für Sie im Programm. Selbstverständlich lassen sich die einzelnen Themen kombinieren. So erhalten Sie genau die Beratung, die Sie wünschen und brauchen

Alle Beratungsleistungen anzeigen >>
Alle Beratungsleistungen

Kontaktanfrage

Das Angebot von "HECKER CONSULTING" richtet sich ausschließlich an Unternehmen und Behörden (iSv § 14 BGB). Verbraucher (§ 13 BGB) sind vom Vertragsschluss ausgeschlossen. Mit Absendung der Anfrage bestätigt der Anfragende, dass er nicht als Verbraucher, sondern in gewerblicher Tätigkeit handelt. § 312i Abs. 1 S. 1 Nr. 1-3 und S. 2 BGB (Pflichten im elektronischen Geschäftsverkehr) finden keine Anwendung.

Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde empfangen!
Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.
WEITERE INFORMATIONEN AUS UNSEREM BLOG ZUM THEMA

Projektmanagement

Aktuelle und interessante Themen und Beiträge für Sie zusammengetragen und aufbereitet.

Alle Neuigkeiten
Nach oben